icona3picPolyphemus in G.F. Händels „Acis und Galatea“ mit der Kammeroper Schweiz

icona3picSignor Fagotto in J.Offenbachs „Signor Fagotto“ am Musiktheater Arosa

icona3picMarullo in Verdis „Rigoletto“ am Theater Biel/Solothurn

icona3picUrsus in D. Girods „L’homme qui rit“ am Fabriktheater Zürich

icona3picSteward in „Wunsch Indianer zu werden“ (Leo Dick, UA) am Stadttheater Bern

icona3picFalstaff in Salieris „Falstaff“ im Theater Biel und Solothurn

icona3picMalatesta in Don Pasquale von Donizetti am Musiktheater Arosa

icona3picAgamemnon in Offenbachs „Belle Hélène“ am Theater Biel/Solothurn

icona3picVanesio in Hasses „Handwerker als Edelmann“ mit der Kammeroper Schweiz

icona3picPeter Besenbinder (Vater) in „Hänsel und Gretel“ (E. Humperdinck) am Musiktheater Arosa

icona3picGasparo in Donizettis „Rita“ am Musiktheater Arosa

icona3picAeneas in „Dido and Aeneas“ von H. Purcell

icona3picProspero in „Il curioso indiscreto“ von P. Anfossi im Theater Biel und Solothurn

icona3picWassermann in „Lilofee“ (Saskia Bladt, UA) im Theater an der Sihl, Zürich

icona3picNanni in „L’infedeltà delusa“ (J. Haydn) und Norton in „La cambiale di matrimonio“ (G.Rossini) mit der „Jungen Oper Zürich“ im Kulturmarkttheater Zürich

icona3picSchwarzer Kater  und Lehnstuhl in Ravels Kinderoper „L’enfant et les sortilèges“ im Theater an der Sihl Zürich

icona3picCléante in Molières „L’Avare“ mit der Theatertruppe der Universität Zürich